Ansorix Holding AG • Sarmenstorferstrasse 31 • 5615 Fahrwangen • Schweiz •
+41 56 676 64 00 • ansorix@ansorix.com


Haben Sie Fragen?
Kontakt

Massgeschneiderter Materialfluss

Über Airex Composite Structures (ACS), Altenrhein

Airex Composite Structures ist Teil der Airex AG und hat eine führende Position in den Kernmärkten für strukturelle und funktionsintegrierte Composite-Systeme erzielt. Im Mittelpunkt ihrer Aktivitäten stehen die Entwicklung und die Fertigung von Leichtbaustrukturen für Schienen- und Busfahrzeuge und die Industrie.

Ausgangslage

Im Rahmen des AVT- Industrialisierungsprojektes der Airex Composite Structures ist das Materialhandling, die Lagerung und der Transport verklebter Sandwichplatten sicherzustellen. Die Aufgabe der Graber AG umfasst den sanften Transport der Composite-Dachelemente zwischen zwei Produktionshallen. Die Förderstrecke führt durch einen Brandabschnitt von einem Gebäudeteil zum andern.

Konzept

Der innerbetriebliche Materialfluss der Sandwichplatten mit max. Abmessungen von 2'600 x 15'000 mm und einem max. Gewicht von 500 kg wird mithilfe zweier Rollenbahnen gewährleistet. Die versetzt angeordneten, gummierten Rollen transportieren die Composite-Dachelemente sanft weiter. Bedient werden diese immer am entsprechenden Platz über das Bediengerät. Zur Personen-Sicherheit sind die Rollenzwischenräume mit Blechen verschlossen.



Massgeschneiderter Materialfluss
Massgeschneiderter Materialfluss
Massgeschneiderter Materialfluss