Ansorix Holding AG • Sarmenstorferstrasse 31 • 5615 Fahrwangen • Schweiz •
+41 56 676 64 00 • ansorix@ansorix.com


Haben Sie Fragen?
Kontakt

Stellungnahme Ansorix hinsichtlich des Corona Virus (COVID-19)

Am Montag, den 16. März 2020, erklärte der Bundesrat die «ausserordentliche Lage» in der Schweiz. Gestützt auf Artikel 7 im Epidemie Gesetz vom 28. September 2012 erlässt der Bundesrat entsprechend verschärfte Massnahmen zum Schutz der Schweizer Zivilbevölkerung und fordert diese auf, Verantwortung zu übernehmen.

ansorix-social-distancing

 

Was bedeutet das für Ansorix-Lieferanten und -Kunden?

Bei Ansorix hat die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter, Kunden und ihrer Familien oberste Priorität. Wir überwachen kontinuierlich Gesundheitsrisiken und handeln schnell, um sicherzustellen, dass wir unseren Mitarbeitern ein sicheres Arbeitsumfeld bieten. Daher unterstützen wir die Massnahmen des Bundesrates völlig und setzen die geforderten Einschränkungen nach besten Möglichkeiten um.

Wir informieren Sie hiermit über unsere zusätzlichen Gesundheits- und Sicherheitsmassnahmen, welche wir zum Schutz unserer Mitarbeiter und Kunden umgesetzt haben.

  • Ansorix hat einen Aktionsplan entwickelt, um die Anzahl der Mitarbeiter in der Fertigung und im Büro zu verringern. Menschen mit hohem Risiko wurden bereits nach Hause geschickt. Systemrelevante Schlüsselpersonen arbeiten so viel wie möglich von zu Hause aus und die IT-Abteilung arbeitet daran, das Home-Office weiter auszubauen.
  • Ansorix desinfiziert mehrmals täglich oft berührte Oberflächen im Unternehmen und die Türen werden nach Möglichkeit offengehalten.
  • Ansorix hat alle physischen Besprechungen mit Lieferanten und Kunden nach Möglichkeit abgesagt. Einige der persönlichen Besprechungen wurden verschoben, andere werden virtuell abgehalten.
  • Ansorix hat internationale Kundenbesuche sowie Montageeinsätze vorübergehend eingestellt und Inlandsreisen auf ein absolutes Minimum reduziert.

Diese Einschränkung der Mobilität durch Ansorix-Mitarbeiter sowie alle anderen Maßnahmen entsprechen den Empfehlungen und Verordnungen des Bundesrates und werden solange aufrechterhalten, wie es der Bundesrat für nötig erachtet.

Ansorix beobachtet und beurteilt die Lage täglich und wird die Massnahmen im Bedarfsfall anpassen. Sollten sich daraus Unannehmlichkeiten für Sie ergeben, entschuldigen wir uns dafür und hoffen aber auf Ihr Verständnis.

 

Hochachtungsvoll
Ansorix Management

Zurück zur Übersicht



Archiv
Zum Archiv
Beat Stadelmann
CEO / Leiter Operations Info
Beat Stadelmann
CEO / Leiter Operations
Telefon +41 56 676 64 58
E-Mail

Info